Ihre Kanzlei für
Arbeitsrecht / Familienrecht / Steuerrecht
im Raum Stuttgart und Böblingen

Tätigkeitsgebiete und Schwerpunkte der Anwaltskanzlei Grimm

Arbeitsrecht

  • Kündigungsschutzklagen vor dem Arbeitsgericht
  • Geltendmachung weiterer Ansprüche vor dem Arbeitsgericht jeglicher Art, insbesondere auf Lohnzahlung, Sonderzuwendungen, Abfindung und Arbeitszeugnis
  • Beratung von Betriebsräten und Arbeitgebern, sowohl im Bereich Betriebsverfassungsrecht als auch im Bereich Individualarbeitsrecht
  • Aufhebungsverträge und sonstige Arbeitsvertragsgestaltung
  • Prüfung von Abmahnungen und außerordentlichen / ordentlichen Kündigungen

Familienrecht

  • Scheidung und Folgesachen, insbesondere Zugewinnausgleich, Vermögensauseinandersetzung und nachehelicher Unterhalt
  • Kindschaftssachen, insbesondere Kindesunterhalt, Sorgerecht und Aufenthaltsbestimmungsrecht, Umgangsrecht und Vaterschaft
  • Trennung und Trennungsunterhalt, Gewaltschutz nach dem GewSchG, Ehewohnungs- und Hausratsachen
  • Sonstige Familiensachen jeglicher Art, z.B. vermögensrechtliche Ansprüche, Herausgabeansprüche, steuerrechtliche Ausgleichsansprüche

Steuerrecht und Steuerstrafrecht

  • Einspruchsverfahren gegen fehlerhafte / rechtswidrige Steuerbescheide und Verfahren vor den Finanzgerichten und dem Bundesfinanzhof
  • Steuerberaterhaftung bei steuerlicher Falschberatung und fehlerhafter Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen
  • Vertretung und Verteidigung im Bereich des Steuerstrafrechts von Beginn des Ermittlungsverfahrens bis zur Hauptverhandlung
  • Erbschaftssteuerrecht, insbesondere Erstellung von Erbschaftssteuer – Erklärungen und steuerliche (Gestaltungs-) Beratung im Bereich der Erbschaftssteuer

Weitere Tätigkeitsgebiete und Schwerpunkte

Die oben genannten Tätigkeitsgebiete und Schwerpunkte können lediglich einen ersten groben Überblick über die Rechts- und Arbeitsgebiete unsere Kanzlei darstellen. Sehr gerne arbeiten wir uns auch im konkreten Einzelfall in neue Spezial – Gebiete für Ihren Fall umfassend ein.

Bitte fragen Sie daher gerne und jederzeit in unserer Kanzlei nach, ob wir in Ihrem speziellen Rechtsanliegen für Sie professionell tätig sein können.